Seminar im November

Gefühle genießen 

Innere Sicherheit, Klarheit und Freude finden

Gefühle machen das Leben bunt und abwechslungsreich. Sie geben dem Leben Tiefe und Sinnlichkeit.

Stress und Schock lassen die Gefühle „erstarren“, was durchaus ein guter Überlebensreflex sein kann, denn es macht den Moment der Überforderung aushaltbar und hilft in Gefahrensituationen konzentriert zu handeln.

Doch wenn wir dort hängenbleiben, werden wir vielleicht ein wertvoller Arbeiter, der immer „funktioniert“, aber das Leben verliert an Lebendigkeit und wird tendenziell trostlos.

Auf der anderen Seite können ja starke Gefühle auch überfordern und stören oftmals die Beziehungen.

Da wir als Menschen – im Gegensatz zu vielen anderen Lebewesen- mit der Geburt nicht allein lebensfähig sind, lernen wir frühzeitig uns unbewusst anzupassen, Gefühle zu unterdrücken oder mit Gefühlen zu manipulieren, um nicht aus der Gemeinschaft ausgestoßen zu werden.

Dieses Seminar bietet die Gelegenheit die Vielfalt unserer Gefühle und den Umgang mit ihnen zu entdecken. Gefühle sind allgegenwärtig und meist ganz unbewusst.

Wie wirken meine Gefühle körperlich? Wie wirken sie nach innen und wie auf die Außenwelt?

Mit Übungen aus dem Heilenden Tao und dem ShengZhenGong bringen wir blockierte Energien in Fluss, und lernen wie Gefühle wandelbar sind.

Das Human Design System hilft uns zu verstehen, welcher Energietyp wir sind und wie wir manipulierte Gefühle dekonditionieren können.

Das Somatic Experiencing (SE) hilft uns Erregung im autonomen Nervensystem zu verstehen, zu fühlen und zu balancieren.

Aus diesen Methoden habe ich eine Übungssequenz entwickelt, die uns körperliche und energetische Sicherheit gibt, um befreite Emotionalität sicher und stabil zu halten.

Jenseits von Rollen, Ansprüchen und Wertungen können wir den vielfältigen Seiten in uns nachspüren, Lebendigkeit und unserer einzigartigen Persönlichkeit Raum geben.

16.11. – 18.11.2018   Gefühle genießen:

                                       innere Sicherheit, Klarheit und Freude finden

 

Seminarleitung: Annette Kehr-Burkhardt

Ort: VillaMed-Seminarraum Birkenweg 79856 Hinterzarten Tel.: 07652/982040

Dieses Wochenendseminar ist auch geeignet zum Kennenlernen meiner Arbeit für die Weiterbildungsgruppe 2019 (nähere Informationen bitte anfordern)